Crème Dessert

Information

This article was written on 01 Mai 2011, and is filled under Desserts.

Current post is tagged

, ,

Some words…

Dat nenn ich mal ne Blogpause…nicht wahr?! Ich glaube so lange war ich „grundlos“ noch nie abwesend. Aber irgendwie fehlt mir grad der Input, die Motivation, die Zeit, der Spaß. Außerdem ist mein Leben offline zur Zeit so einnehmend, anstrengend, dass ich meine freie Zeit lieber in der Sonne mit einem Eis in der Hand und den Liebsten an der Seite verbringe. Immer dieser Zwang jeden Tag bloggen zu müssen, ganz viele Klicks zu haben und immer präsent zu sein: Nein, danke! So kam es, dass ich letzten Freitag (anstatt zu bloggen) zum aller ersten Mal in meinem Leben selber Muffins buk. Apfel-Zimt und Blaubeer-Muffins! Eine köstliche Sache sag ich euch. Klar, dass mit dem Topping ist eindeutig ausbaufähig, aber es ist ja auch noch kein Meister vom Himmel gefallen…

Und weil es so viel Spaß gebracht hat: Her mit euren Muffinrezepten! Welche backt und esst ihr am liebsten?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

9 Kommentare

  1. Thi Anh
    1. Mai 2011

    ui
    die förmchen sehen ja niedlich aus :)

  2. Kathrin
    1. Mai 2011

    Die Muffins sehen lecker aus :)

  3. Tina
    1. Mai 2011

    das mit der blogger-motivation ist bei mir auch nicht anders.ich bin viel lieber draußen und geniess das schöne wetter :) einmal die woche ein post reicht auch ^-^
    und zum thema muffin: ich esse gerne die muffins vom lidl XD leider hab ich keinen backofen aber deine sehen ganz lecker aus! und voll krass wie hoch die aufgehen nach dem backen 0.o

  4. Esra
    1. Mai 2011

    Aber hallooooo :-) Die Muffins sehen super lecker aus!!! Toll, dass du gebacken hast, sollte ich auch bald mal machen!
    Und das mit dem Bloggen kann ich verstehen. Ich hab auch viel unternommen, aber da ich zur Zeit richtig wenig Arbeit habe, hab ich dementsprechend richtig viel Freizeit, und da bleibt immer ein bisserl Zeit zum Bloggen übrig :-)

    Liebste Grüße
    Esra

  5. SparklingCassis
    2. Mai 2011

    hey,
    sie waren köstlich :) also ich warte auf neue :)
    lg

  6. CupcakeQueen
    2. Mai 2011

    Sieht voll lecker aus! Muss auch mal wieder backen. Aber dazu komme ich genauso wenig, wie zum Bloggen 😉

  7. Jana
    4. Mai 2011

    hm, also ich mag nicht so wirklich muffins. aber das mit der blogpause kenn ich nur zu gut. manchmal gibt es nix zu sagen und man ist von der blogsphäre genervt. aber nach der so ner längerer pause kommt die lust wieder.

    • Lotte
      6. Mai 2011

      Wow, wie kann man Muffins nicht mögen? Sind doch wie kleine Kuchen :) Ich glaub Du musst mal einen von meinen kosten :)

  8. Tandlerin
    5. Mai 2011

    Huhu,

    Ich hab letztens Rhabarber-Marzipan-Muffins gemacht die ultra lecker waren! (Rezept ist auf dem neuen Blog verlinkt)

    Und lass dir am bloggen nicht den Spaß verderben. Ich hab ne zeitlang auch das Gefühl gehabt, irgendwelche Erwartungen erfüllen zu müssen. Aber eigentlich muss man doch echt nur den eigenen Ansprüchen genügen!

Schreib einen Kommentar

CommentLuv badge