Crème Dessert

Information

This article was written on 23 Feb 2013, and is filled under Beauté.

Current post is tagged

, , , ,

Beauty-Tipp: Catrice Camouflage Cream.

Catrice Camouflage

Catrice Camouflage Creme, erhältlich bei dm und Budnikowsky

Der morgendliche Blick in den Spiegel kann manchmal ganz schön frustrierend sein. Wer ist dieses verknautschte Gegenüber, dass uns da entsetzt aus dem Spiegel entgegenblickt? Dicke Augen und dunkle Ringe bis ins Nirgendwo, ein Anblick den ich mir und meinen Mitmenschen lieber erspare. Wer ausreichend Zeit hat, kann sich frisch geschnittene Gurkenscheiben auf die Augen legen und den kühlenden Wachmacher-Effekt genießen. Aber wer hat die schon?
Müde Augen stehen bei mir meistens in Zusammenhang mit zu kurzen Nächten und morgendlichen Terminen. Für Beauty-Treatments bleibt da keine Zeit. Trotzdem, Geschichten von durchzechten Nächten erzähle ich lieber selbst, ohne dass mir die Müdigkeit in’s Gesicht geschrieben steht. Vortäuschen falscher Tatsachen lautet hier das Motto. Und das geht einfacher als gedacht: Einmal mit dem Finger rein in den Pott, die Creme schön unter’s Auge eingeklopft und schon sind die Augenringe passé. Die cremige Konsistenz erlaubt ein schnelles und einfaches Auftragen, auch Unreinheiten und Rötungen sind im Nu weggeschminkt. Endlich mal ein Drogerie-Produkt, das beweist: Teuer  ist nicht immer besser! Für 2,99€ bekommt ihr den morgendlichen Frisch-aus-dem-Bett-Look fast hinterher geschmissen.
Ja, ohne diese wunderbare Camouflage Cream von Catrice, würde ich nicht mehr das Haus verlassen.

Auf welche Beautyprodukte könnt ihr nicht mehr verzichten?

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

5 Kommentare

  1. Sue
    24. Februar 2013

    „Wer ist dieses verknautschte Gegenüber“? – Haha, geniale Einleitung!
    Ich kann auch nicht auf meinen Concealer verzichten, ich nehme allerdings einen von MAC, den ich zum Glück immer geschenkt bekomme :)

  2. siska
    24. Februar 2013

    sollte ich mal ausprobieren, aber die nuancen scheinen immer so furchtbar dunkel..

  3. Yvi
    24. Februar 2013

    Oh ja, ohne Concealer verlasse ich auch nur selten das Haus. Allerdings habe ich den perfekten für mich noch nicht gefunden. Entweder passt die Farbe nicht, er deckt Augenringe nicht wirklich ab oder er setzt sich in Fältchen ab und betont diese noch. Vielleicht sollte ich den von Catrice auch mal probieren.
    Ich kann außerdem nicht auf Wimperntusche verzichten und verlasse ohne nur selten das Haus. Mit Wimperntusche sieht man immer gleich fitter und wacher aus, finde ich.

  4. Name *
    24. Februar 2013

    Mich hat es mitten in die Schanze verschlagen :)
    Ist ganz schön hier.
    Grüße
    Annie

  5. Doro
    4. März 2013

    Hab ich auch. Super Basic! Vor allem zu dem Preis!

    LG

    http://www.mmebouton.wordpress.com